Fußball für Jedermann - WIST

"Fußball ist unser Leben". Nach diesem Motto treffen sich alle begeisterten Fußballer und alle diejenigen, die einfach wieder mal selber Kicken wollen und es nicht mehr aushalten die Bundesliga und Championsleague einfach nur am Fernseher zu verfolgen. Die Hobbymannschaft des WSCA nennt sich kreativ WIST: "Wsca International Soccer Team", abgeleitet von ihrer früheren Zusammensetzung.

Neue Spieler sind jederzeit herzlich Willkommen. Terminvereinbarungen für Freundschafts- oder Länderspiele bitte an Georg Michelchen.

Training

Achtung! Nächstes Training 24.03.2015 um 20.00 Uhr in der Seeberghalle in Soehnstetten


Einträge:

Liebe Fußballer des WSCA, aufgrund verschiedener Unstimmigkeiten in den letzten Monaten haben wir folgendes beschlossen: Der Wist Fußball soll weiter Spaß machen! Veränderungen werden sein: - Disziplin - Kameradschaft - Fairness - Respekt - Freundschaft - Anstand - Teamgeist - Ausflüge Dies sind ab sofort die wichtigen Punkte die für Spaß am Dienstag Abend stehen! Weiterhin haben wir beschlossen, aufgrund unseres fortgeschrittenen Alters, dass die Teilnehmer nur noch ab Ü 40 sind !! Wir hoffen mit diesen Maßnahmen wieder zur Freude am Wist zurückzufinden und der Dienstag Abend wieder zur festen Institution wird. Der WSCA Vorstand!

Bitte vormerken: Ricardo feiert seinen Geburtstag in der WSCA Hütte am 24.03. nach dem Training! Alle Wist sind herzlich eingeladen.
Ricardo kommt aufgehts was geht
Ricardo kommt aufgehts was geht
Willi kommt
georgi kommt..
Claus kommt
Hakan kommt
Walle kommt
Michael kommt auch
Roland kommt
Leo kann leider nicht
Frank kommt 3Hz.

Liste löschen

Letzte Änderung dieser Seite: 20.02.2015 (De. Stampfer)

Navigation

WSCA-Meldungen

22.03.2015 | Disc Golf
Der Disc Golf Kurs in Söhnstetten ist nach der Winterpause nun wieder bespielbar.
17.03.2015 | Disc Golf
Nach dem sehr erfolgreichen Jahr 2014 starteten die WSCA Disc Golfer beim international besetzten Turnier der Schweizer Tour in Lörrach bestens ins neue Disc Golf Jahr! Das WSCA Quintett konnte gleich zu Beginn der Saison die ersten Podestplätze einfahren.

WSCA-Termine

(Details in den jew. Kalendern)